Lauschtour

Lauschpunkte: Hören und Staunen in Haslach…

Die Haslacher erzählen von Gärten, von früher, von heute, von Dörrobst, von Bienen und natürlich vom Streuobst.

Lauschpunkt 1: Mosterei

Dieter Bräuning erzählt vom Mosten früher und heute und von Dörrobst, das bis nach Paris verschickt wurde…

 

Lauschpunkt 2: Bauerngärten

Hier erfahren Sie, warum es direkt hinter den alten Haslacher Bauernhöfen noch so viele Bauerngärten gibt, wie ein klassischer Bauerngarten aufgebaut ist und was dort angebaut wurde.

 

Lauschpunkt 3: Imkerei

Was machen die Bienen morgens als erstes? Und wie ist ihre Wohnung organisiert? Der Imker Dieter Bräuning erklärt es hier.

 

Lauschpunkt 4: Vögel der Streuobstwiese

Hören Sie einige der typischen Vogelstimmen der Streuobstwiese und hören Sie warum diese Vögel sich in den alten Bäumen so wohl fühlen…

 

Lauschpunkt 5: Die Streuobstwiese

Warum müssen die Bäume gepflegt werden? Und wer wohnt in den Höhlen und unter der Rinde der Bäume?

 

Lauschpunkt Bonus: Das Gedicht

Schwäbisches Gedicht von Peter Distel über verliebte junge Leute, ein Apfelbäumchen und die großen Vorteile einer Mitgliedschaft im OGV …

 

 

So geht’s

Sie benötigen entweder ein internetfähiges Smartphone um sich mit Hilfe der QR-Codes an den Hörstationen den jeweiligen Lauschpunkt anzuhören, oder Sie laden sich schon zu Hause die MP3-Dateien auf ihr Handy oder einen MP3 Player.

Die MP3-Dateien als zip-Datei zum Download finden Sie hier (ca. 20 MB).

Alternativ können Sie die kostenlose Lauschtour-App nutzen – für alle, die direkt mit dem Handy starten wollen. Die App enthält die Karte der Tour und alle MP3-Dateien:

Lauschtour – App